Informatiebrief overige contacten - Duits

Brief für sonstige Kontakte von jemandem mit dem Corona-Virus

Informatiebrief bij de LCI-richtlijn COVID-19 | versie 14 december 2020 (versiebeheer zie Overzicht informatiebrieven
1. Patient | 2. Mitbewohner | 3. enge Kontakte | 4. sonstige Kontakte

 

Sehr geehrte(r) Herr/Frau,

Sie erhalten diese Information, da Sie bei einer Person gewesen sind, die den Corona-Virus hat. Lesen Sie diesen Brief bitte aufmerksam durch. Dieser Brief enthält Regeln, an die Sie sich halten müssen. 

Sie müssen Ihre Gesundheit für 10 Tage gut im Auge behalten.

Möglicherweise sind Sie mit dem Corona-Virus infiziert.

Testen

Wir empfehlen Ihnen, einen Termin für einen Corona-Test zu vereinbaren. Durch einen schnellstmöglichen Test können wir den Corona-Virus feststellen und die Verbreitung des Virus stoppen. Vereinbaren Sie hierzu einen Termin unter 0800-2035.

Bekommen Sie Beschwerden?

Sie können Beschwerden bekommen wie:

  • Erkältungsbeschwerden wie Schnupfen, laufende Nase, Niesen, Halsschmerzen
  • Husten
  • plötzlich schlecht riechen und schmecken können
  • Atembeschwerden
  • erhöhte Temperatur oder Fieber

2 afbeeldinge: thermometer, benauwd

Wenn Sie Beschwerden bekommen, dürfen Sie nicht nach draußen. Rufen Sie die kommunale Gesundheitsbehörde (den GGD) an. Auch wenn Sie vor Kurzem noch negativ getestet wurden. Halten Sie Rücksprache mit dem GGD, ob Sie (erneut) auf den Corona-Virus getestet werden können. Sie bleiben zu Hause und haben keinen Kontakt mit anderen, bis das Testergebnis bekannt ist.

Wenn Zweifel oder andere Beschwerden auftreten, rufen Sie bitte den lokalen GGD an. Der GGD bespricht mit Ihnen, ob es vernünftig ist, Sie testen zu lassen. 

Sind Sie schwer krank und benötigen Sie medizinische Hilfe? Gehen Sie nicht zum Hausarzt oder ins Krankenhaus, sondern rufen Sie Ihren Hausarzt sofort an.

Wir bitten Sie, sich genau an die geltenden allgemeinen Maßnahmen zu halten:

Husten und Niesen in Ihren Ellbogen und Hände waschen

  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Wasser und Seife. Tun Sie dies immer:
    • nach dem Husten und Niesen
    • nachdem Sie auf der Toilette waren
    • nach dem Saubermachen oder Aufräumen
    • vor dem Kochen und Essen.
  • Verwenden Sie zum Husten ein Papiertaschentuch.
  • Haben Sie kein Papiertaschentuch zur Hand? Dann husten Sie in den Ellbogen.
  • Verwenden Sie ein Taschentuch nur einmal und werfen Sie das Taschentuch in den Mülleimer. Waschen Sie danach Ihre Hände.

3 afbeeldingen: papieren zakdoekjes, hoesten in elleboog, handen wassenAbstand halten

  • Halten Sie sich von belebten Orten fern.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand von anderen Menschen.
  • Arbeiten Sie so viel wie möglich von zu Hause aus.

    2 afbeeldingen: 1,5 meter afstand, niet naar drukke marktHaben Sie nach 10 Tage noch keine Beschwerden? Halten Sie sich dann an die allgemeinen Empfehlungen gegen den Corona-Virus. Weitere Informationen finden Sie auf Rijksoverheid.nl. Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie den GGD in Ihrer Nähe an oder schauen Sie auf Corona-Virus COVID-19 auf Rijksoverheid.nl.