Informatiebrief contacten - Duits

Informatiebrief bij de LCI-richtlijn COVID-19 | Versie 25 april 2022 (voor versiebeheer zie Overzicht informatiebrieven)

Informationen für Kontaktpersonen von positiv auf Covid-19 Getesteten
 

Hinweis! Dies sind wichtige Informationen für Sie.

Sehr geehrte(r) Herr/Frau,

Sie hatten Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich beim Kontakt mit dem Coronavirus angesteckt haben. Darum ist es für Sie besonders wichtig, die unter Rijksoverheid.nl aufgeführten Grundregeln einzuhalten und sich testen zu lassen. Darüber erfahren Sie nachfolgend mehr.

Testen bei Beschwerden

Behalten Sie Ihre Gesundheit besonders sorgfältig im Auge. Wenn Beschwerden auftreten, die zu Covid-19 passen, wie:

  • Erkältungsbeschwerden mit Schnupfen, Nasenlaufen, Niesen, Halsschmerzen
  • Husten
  • Atemnot oder Kurzatmigkeit
  • erhöhte Temperatur oder Fieber
  • plötzlicher Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinnes

sollten Sie sofort einen Selbsttest machen. Dies ist auch der Fall, wenn Sie bereits zuvor negativ getestet wurden und wenn Sie anhaltende Beschwerden haben. In den meisten Fällen reicht ein Selbsttest aus, um zu ermitteln, ob Sie sich mit Corona infiziert haben. In manchen Fällen ist ein Test beim GGD angeraten. Hier können Sie nachsehen, ob das für Sie gilt. Vereinbaren Sie einen Testtermin beim GGD unter 0800-1202 oder coronatest.nl.

Kontakt zu gefährdeten Personen

Vermeiden Sie weitestgehend Kontakte zu gefährdeten Personen. Nach dem Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person sollten Sie 10 Tage Kontakte zu gefährdeten Personen vermeiden. Wenn das nicht möglich ist, sollten Sie möglichst viel Abstand halten.

Allgemein gilt Folgendes: Besuchen Sie eine (durch eine Erkrankung oder ihr Alter) gefährdete Person? Dann machen Sie zuerst einen Selbsttest.

Fragen?

Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier. Sonstige Fragen werden unter der Telefonnummer 0800-1351 beantwortet.